BADMINTON - BEKLEIDUNG - BESPANNUNG - HALLENSCHUHE - SCHLÄGER - TEAMSPORT - ZUBEHÖR

Smash Sports - Stefan Höfer - Fon: 0176 / 28097225


Datenschutzerklärung



Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes:     


Smash Sports

Alte Aue 41

30926 Seelze



Datenschutz


Als Webseitenbetreiber nehme ich den Schutz aller persönlichen Daten sehr ernst. 

Alle personenbezogenen Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt, 

wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert.


Meine Webseite kann selbstverständlich genutzt werden, ohne dass Sie persönliche Daten angeben. 

Wenn jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt persönliche Daten wie z.B. Name, Adresse oder E-Mail abgefragt werden, wird dies 

auf freiwilliger Basis geschehen. Niemals werden von mir erhobene Daten ohne Ihre spezielle Genehmigung an Dritte weitergegeben.


Datenübertragung im Internet, wie zum Beispiel über E-Mail, kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Der komplette Schutz der 

Daten ist im Internet nicht möglich.



Auskunft, Löschung, Sperrung


Zu jedem Zeitpunkt können Sie sich über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Nutzen der Datenverarbeitung informieren und unentgeltlich eine Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. 

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.


Kontaktieren Sie mich auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.



Server-Log-Files


Der Server-Provider erhebt und speichert automatisch Daten in Server-Log Files, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden. Diese Daten enthalten:

- Browsertyp / Browserversion

- Betriebssystem des Rechners

- Referrer URL

- Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht personenbezogen. Es erfolgt keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen. Wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden, behalte ich mir das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen.



Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars



Bei der Nutzung des Kontaktformulars erhebe ich Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an mich widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutze ich nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.



Cookies


Viele Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind unschädlich für Ihren Rechner und virenfrei. Sie dienen dazu, Internet-Angebote für die Besucher einer Webseite freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser verwendet.


Ich verwende in der Regel so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies helfen dabei, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Daher haben Sie die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch deaktivieren) können:


Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac



Auf meiner Webseite werden Funktionen des Dienstes eBay Kleinanzeigen angeboten, betrieben von eBay Kleinanzeigen GmbH, Albert-Einstein-Ring 2-6, 14532 Kleinmachnow Dreilinden, Deutschland.

Beim Aufrufen der Seiten von eBay Kleinanzeigen wird eine direkte Verbindung zu den eBay Kleinanzeigen Servern hergestellt und Protokolldaten übermittelt. Diese Protokolldaten können ihre IP-Adresse, Adresse besuchter Webseiten, Art und Einstellung des Webbrowsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, ihre Verwendungsweise und Cookies beinhalten.


Mehr Informationen dazu finden Sie hier: https://themen.ebay-kleinanzeigen.de/datenschutzerklaerung



Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube


Auf dieser Internetseite sind Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite meiner Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite meiner Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person meine Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs meine Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf meiner Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.



Google Maps


Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.


Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.


Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von mir auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.


Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



Datenschutz für meine Facebook-Seite


Smash Sports nutzt mit dieser Seite die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.


Ich informiere darüber, dass beim Besuch von Facebook-Seiten u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen gespeichert werden. Diese Informationen werden genutzt, um dem Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Nutzung der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen.


Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten von Facebook:

https://de-de.facebook.com/help/pages/insights


Daten, die Kunden, Interessenten und Nutzer dort übermitteln, können im Rahmen der Maßgabe meiner Datenschutzinformation ebenso von mir verarbeitet werden. Die Verarbeitung basiert auf meinem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), zielgerichtete Informationen zu uns und unseren Produkten zur Verfügung zu stellen.


Die in diesem Zusammenhang über die Nutzung erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Bitte beachten Sie, dass Sie diese Facebook-Seite und deren Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung interaktiver Funktionen (Kommentieren, Liken, Teilen etc.). Dazu haben Sie sich selbst bei Facebook angemeldet und deren Nutzungsbedingungen akzeptiert.


Für Informationen zu dieser Datenverarbeitung ist gemäß unserer Vereinbarung Facebook Ltd. Verantwortlich. Facebook obliegt auch die Bearbeitung von Anfragen zu Betroffenenrechten wie das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung oder Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch und Widerruf der Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit.


Welche Informationen Facebook verarbeitet, beschreibt Facebook in seiner Datenrichtlinie:

https://de-de.facebook.com/about/privacy


Einstellungsmöglichkeiten zum Datenschutz und zur Privatsphäre Ihres Facebook-Accounts finden Sie hier:

https://www.facebook.com/policy


Ob und wie Facebook die Daten der Nutzung von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang eine Zuordnung zu einzelnen Nutzer-Profilen erfolgt, wird von Facebook derzeit nicht mitgeteilt. Ebenso unbekannt ist, ob die Daten an Dritte weitergegeben und ob und wann diese gegebenenfalls gelöscht werden.


Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgerät bzw. Internetanschluss zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei „deutschen“ IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte der Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.


Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Im Zusammenhang mit Cookies verweisen wir insbesondere auf die Information Cookies in unserer allgemeinen Datenschutzinformation und in der Cookie-Richtlinie von Facebook (https://www.facebook.com/policies/cookies). Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.


Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion „angemeldet bleiben“ deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht.


Damit können Sie diese Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.



Informationen zu meinem Social-Media-Auftritt (sogenannte Fanpage)


Smash Sports bietet Kunden und Interessenten die Möglichkeit dem Unternehmen auf meiner Social-Media-Profilen bei den Netzwerken von Facebook und Instagram (sogenannte Fanpage) zu folgen und mit mir in Kontakt zu treten. Auf meinen Profilen veröffentliche und teile ich regelmäßig Inhalte, Angebote und Produktempfehlungen. Bei jeder Interaktion zwischen Ihnen und meinen Unternehmensprofilen oder anderen Facebook- oder Instagram- Webseiten erfassen die Betreiber der sozialen Netzwerke mit Cookies und ähnlichen Technologien Ihr Nutzungsverhalten. Des Weiteren kann ich als Betreiber der Social-Media-Seiten allgemeine Statistiken der Besucher meiner Profile einsehen. Wenn Sie soziale Netzwerke nutzen, werden die Art, der Umfang und die Zwecke der Verarbeitung der Daten in sozialen Netzwerken in erster Linie von den Betreibern der sozialen Netzwerke festgelegt.



Instagram


Wir verfügen über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875



Zahlungsanbieter


PayPal


In meinem Shop und auf meiner Website biete ich u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).


Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.


Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.


Einbindung von sozialen Netzwerken 

Wir nutzen den Service von sozialen Netzwerken wie Facebook und YouTube zur Einbindung von externen Inhalten (Bilder, Beiträge etc.). Diese Inhalte werden von Ihrem Browser direkt bei den Anbietern abgerufen. Das versetzt diese in die Lage, Ihr Surfverhalten zu analysieren.


Durch den Einsatz dieser Dienste werden teilweise Datenverbindungen zu Servern in den USA hergestellt. Dort herrscht nach europäischer Gesetzgebung kein ausreichendes Datenschutzniveau. Es besteht ein Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten verarbeitet werden können.


Sofern eine Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Einbindung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Diese Einwilligung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar.



Zahlungs- Dienstleister


SumUp Limited


Postalische Anschrift:

Block 8, Harcourt Centre, Charlotte Way


Dublin 2, Irland D02 K580


Telefonnummer: 030 - 3080 9902


E-Mail-Adresse: support@sumup.de


Website: www.sumup.de



Elektronischer Zahlungsverkehr


Wir verarbeiten Ihre Daten im Falle einer Kartenzahlung (Business Card, Girocard oder Kreditkarte) zur Abwicklung der Zahlung und ggf. zur Bonitätsprüfung.


Im Fall einer Kartenzahlung leiten wir i.d.R. folgende Zahlungsinformationen an den Betreiber weiter:


IBAN, Kartenverfallsdatum und die Kartenfolgennummer der eingesetzten Karte.

Datum, Uhrzeit, Zahlungsbetrag, Terminalkennung, Ort, Unternehmen und Filiale.

Diese Daten werden zur Prüfung und Durchführung der Zahlung benötigt. Darüber hinaus dienen sie zur Verhinderung von Kartenmissbrauch.


Beim Einsatz einer Girocard erfolgt vorrangig das Online-Lastschriftverfahren mit digitaler Übermittlung der Unterschrift an den externen Dienstleister.


Bei Kartenzahlung behalten wir uns eine vorhergehende Identitätsprüfung vor. Sie sind nicht verpflichtet per Karte zu zahlen. 

Sie können alternativ jederzeit mit Bargeld zahlen.


Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b bzw. lit. f DSGVO.


In jedem Fall wird sichergestellt, dass Ihre Informationen ausschließlich in Verbindung mit den Dienstleistungen und in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen und dem geltenden Datenschutzrecht verarbeitet werden.



Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von WetterOnline


Auf meiner Webseite werden Funktionen des Dienstes WetterOnline angeboten, betrieben von WetterOnline, WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Karl-Legien-Straße 194a, D-53117 Bonn.

Beim Aufrufen der Seiten von WetterOnline wird eine direkte Verbindung zu den WetterOnline Servern hergestellt und Protokolldaten übermittelt. 

WetterOnline erhebt, verarbeitet oder nutzt grundsätzlich so wenige personenbezogenen Daten von Ihnen wie möglich, wenn Sie WetterOnline Angebote nutzen.


Datenerhebung zu statistischen Zwecken:


Bei jedem Ihrer Besuche auf den Internetpräsenzen von WetterOnline, erhebt und speichert WetterOnline automatisch Daten, die Ihr Browser an den Servern von WetterOnline übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen:


Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers

Welches Betriebssystem Sie verwenden

Die URL der angefragten Seite

Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs


WetterOnline wertet die vorgenannten Daten allein für statistische Zwecke aus, um die Nachfragen nach den Angeboten von WetterOnline zu messen und zu verbessern. WetterOnline hat keine Möglichkeit, diese Daten zu Ihrer Person zuzuordnen und führt diese Daten auch nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Soweit WetterOnline durch Ihren Seitenaufruf von Ihrer IP-Adresse Kenntnis erlangt, wird diese nur für Ihre Verweildauer auf den Internetpräsenzen von WetterOnline erfasst und nach Ihrem Besuch gelöscht. WetterOnline wird Daten, die bei Ihrem Besuch auf den Internetpräsenzen von WetterOnline protokolliert werden nur dann an Dritte weitergeben, soweit WetterOnline gesetzlich oder durch eine Gerichtsentscheidung hierzu verpflichtet ist oder WetterOnline die protokollierten Daten benötigt, um Angriffe auf die Infrastruktur von WetterOnline straf- und/oder zivilrechtlich verfolgen zu können.


Die von WetterOnline veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.wetteronline.de/datenschutz abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch WetterOnline.



Änderung der Datenschutzbestimmungen


Meine Datenschutzerklärung kann in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen meiner Dienstleistungen umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.



AGB

Stand: 01.11.2021

Setzt ein technisches Cookie, das aufzeichnet, dass Sie die Zustimmung verweigern. Es wird nicht nochmals nachgefragt werden.

Entfernt das Zustimmungscookie aus Ihrem Browser.

- Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mwst. -

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie meine Datenschutzerklärung für Details.

OK